"Wär's nicht schön, wenn alles gratis wär'"

4. Juli 2007, 12:19
21 Postings

Eine Welt, in der alles gratis ist: Saatchi & Saatchi für den A1 XCITE Jugendtarif - Mit Spot

"Wär's nicht schön, wenn alles gratis wär'": Der neue A1 XCITE TV-Spot entführt uns in eine Welt, in der alles gratis ist; von der coolen Stromgitarre bis zum schnittigen Porsche, gibt's hier alles geschenkt. Entwickelt wurde der Spot von Saatchi & Saatchi Wien und bewirbt den XCITE ZERO Tarif von A1.

One-Shot-Projekt

Regisseur, Matthäus Bussmann, legte den Spot als One-Shot-Projekt an, in dem es rund 30 Darsteller und Statisten zu timen und zu choreographieren galt. Zu einer Melodie der Beach Boys wird der Spot in drei Varianten im TV und Kino zu sehen sein. Der Hörfunk und BTL-Maßnahmen zur Kampagne sind bereits vorab gestartet. (red)

Credits

Kunde: mobilkom austria, Niklas Duffek, Margit Bayer | Agentur: Saatchi & Saatchi Wien | Kontakt: Manuela Kiel, Katharina Fischer | Kreation: Hubert Goldnagl, Michael Kaiser, Robert Umgeher, Thorsten Beham, Katharina Boyer, Michael Ladich, Walter Gorgosilitz | Filmproduktion: Novotny & Novotny | Fotograf: Andreas Franke | Bildbearbeitung: Rotfilter | Tonstudio: Blautöne | Musik: The Beach Boys - "Wouldn't It Be Nice"

  • Artikelbild
    foto: saatchi
  • Artikelbild
    foto: saatchi
  • Artikelbild
    foto: saatchi
Share if you care.