Toni Polster wirbt mit dunkler Mähne für "Schwarzkopf"

4. Juli 2007, 12:07
21 Postings

Der Ex-Fußballer nahm Abschied von seinen grauen Haaren - Neuer Werbebotschafter für "Schwarzkopf Men Perfect"

Ex-Fußballer und Ex-Dancing Star Toni Polster hat sich von seinen legendären grauen Haaren verabschiedet. Der Werbung zuliebe färbte er sie am Dienstagabend von einer "friedhofsblonden" in eine dunkle Mähne.

"Grau ist zwar ok, aber längst nicht mehr ein Muss für Männer in meinem Alter", meinte der Ex-Kicker. Mit der Aktion will er seinen Geschlechtsgenossen Mut machen und tritt ab sofort als neuer Werbebotschafter für Schwarzkopf Men Perfect auf. Angst vor seinem neuen Image durch den Verlust seines grauen Markenzeichens kennt Polster nicht. "Olles geht, wenn ma's wirklich wü, ois was'd brauchst is a bissl G'füh (...) zu dem was'd mochst muasst stehn', da derfst di ned geniern", zitiert er aus seinem Hit "Toni Walk On". (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Vorher ...

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Nachher ...

Share if you care.