Hansaton hört auf Aichner Clodi A/C und ikp

4. Juli 2007, 12:18
2 Postings

Vertriebsunternehmen für Hörsysteme plant Neupositionierung

Mit ihrer Strategie zur Markenpositionierung und einem integrierten Kommunikationskonzept konnten die Agenturen Aichner Clodi A/C und ikp bei Hansaton überzeugen. "Unser Ziel ist es, auf das Thema Hörverlust aufmerksam zu machen und viele Menschen, deren Hörminderung oft erst zu spät erkannt wird, schon frühzeitig anzusprechen und die Lebensqualität zu erhöhen", so Kay Buchhauser, Geschäftsführer Hansaton.

"Wir werden das Thema besonders sorgfältig und mit viel Gefühl kommunizieren und damit den Technologieführer auch zum Markenführer in Österreich machen", so Alex Aichner von Aichner Clodi A/C. ikp Geschäftsführer Andreas Windischbauer setzt auf ein Zusammenspiel aller Kommunikationskanäle und will sowohl die Maßnahmen der klassischen Werbung als auch der PR nutzen. (red)

Share if you care.