Playstation 3-Games schrauben Umsätze nach oben

9. Juli 2007, 11:29
34 Postings

Launchphase katapuliert Spieleumsätze für Sonys Konsole vor Wii und XBox 360 - "The Elder Scrolls: Oblivion als Umsatzmotor"

Die Playstation 3 erfreut sich bei den Nutzern großer Beliebtheit und kurbelt die Umsätze am Computerspielmarkt ordentlich an. Seit dem Start der PS3 wurden in Deutschland für diese Videospiele im Wert von über sieben Mio. Euro verkauft. Der begehrteste Spieltitel ist derzeit "The Elder Scrolls 4: Oblivion", wie media control bekannt gegeben hat. Der Umsatz mit PS3-Software macht allein fast so viel aus, wie der von Nintendo Wii und Xbox360 im selben Zeitraum zusammen. Dass die PS3-Spiele klar vorne liegen, ist jedoch nichts Ungewöhnliches. "Es ist eine vollkommen normale Kundenreaktion nach dem Launch eines neuen Produktes. Das Kaufinteresse ist anfangs immer sehr ausgeprägt", erklärt Sven Birgmeier, Pressesprecher von media control, auf Nachfrage von pressetext.

Lauch

Nintendo Wii-Software wurde in Höhe von 4,3 Mio. Euro, Xbox360-Spiele für 3,4 Mio. Euro verkauft. Die Playstation-3-Titel waren vor allem in den ersten Wochen nach dem Launch besonders gefragt. Hinter "The Elder Scrolls: Oblivion" folgt die deutsche Version des Rollenspielklassikers "F.E.A.R." auf Rang zwei der PS3-Charts und Platz drei geht an "Resistance - Fall of Man". Am Ende der Top-Ten der beliebtesten PS3-Titel steht "Need for Speed Carbon". "Ob die guten Umsätze mit der PS3 anhalten werden, wird sich künftig zeigen. Wir gehen davon aus, dass es bis zum Jahresende ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den drei Konsolen der neuesten Generation geben wird", meint Birgmeier gegenüber pressetext. Ein wichtiger Faktor werde das Angebot an neuen Spielen sein.

Spiderman

Ein besonderer Hit ist anlässlich des Kinofilmstarts auch das gleichnamige PC- und Konsolenspiel "Spider-Man 3". Der Film konnte bislang schon 1,4 Mio. Deutsche in die Kinos locken, bleibt abzuwarten wie sich die Games-Verkäufe weiterentwickeln. Insgesamt findet sich Spider-Man derzeit in vier verschiedenen Rankings. In den Wii-Charts stieg die berühmte Spinne von null auf Platz eins ein. Im PS2-Ranking liegt "Spider-Man 3" auf Rang zwei und bei der mobilen Konsole Gameboy Advance auf Platz vier. Bei PC-Vollpreis-Spielen liegt der Superheld immerhin auf Rang neun. Für die Xbox 360 kam das Game schon früher auf den Markt. Dort kletterte es zuletzt von Platz sieben ganz nach vorne auf Platz eins. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.