Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit

27. Juni 2007, 13:28
posten

OÖ Büro für Frauenfragen macht mit Veranstaltungsreihe auf Europäisches Jahr der Chancengleichheit aufmerksam

Mit einer Veranstaltungsreihe macht das oberösterreichische Büro für Frauenfragen heuer auf das "Europäische Jahr der Chancengleichheit für alle" aufmerksam. Ziel ist es, Diskriminierungen wirksam zu bekämpfen, die Vielfalt als positiven Wert zu vermitteln und Chancengleichheit für alle zu fördern. Das Land Oberösterreich will mit der Kampagne "chancenreich = chancengleich – Frauen in Oberösterreich" Impulse setzen, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Lebensbereichen voranzubringen. In diesem Rahmen thematisieren vier regionale Veranstaltungen und eine Abschlussveranstaltung Gleichstellungsfragen und Gleichstellungspolitiken insbesondere zur Situation von Frauen im Arbeits- und Wirtschaftsleben.

Weitere Termine

  • Mi., 12. September ab 17 Uhr, Stadtsaal in Ried:
    Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit
    Ein Blick über die Grenzen

  • Do., 15. November ab 17.30 Uhr, Redoutensäle in Linz:
    Europäisches Jahr der Chancengleichheit für alle in Oberösterreich - Ein Schritt nach vorne! (red)
    • Chancen von Frauen am Arbeitsmarkt verbessern ist das Ziel der Veranstaltungsreihe des oberösterreichischen Büros für Frauenfragen.
      logo european year of equal opportunities for all
      Chancen von Frauen am Arbeitsmarkt verbessern ist das Ziel der Veranstaltungsreihe des oberösterreichischen Büros für Frauenfragen.
    Share if you care.