Slowakei drückt beim Autobahn-Ausbau aufs Tempo

31. Juli 2007, 13:24
posten

Die Nationale Autobahngesellschaft hat nun ihre Pläne für die nächsten vier Jahre veröffentlicht

Preßburg - Die Slowakei will den Ausbau der Autobahnen beschleunigen. Die Nationale Autobahngesellschaft (NDS) hat nun ihre Pläne für die nächsten vier Jahre veröffentlicht. In das Autobahn-Netz sollen demnach bis zum Jahr 2010 rund 114 Mrd. Kronen (3,39 Mrd. Euro) investiert werden. Es handelt sich dabei um die Autobahn-Strecke Preßburg-Zilina-Kosice sowie um den Anschluss an das tschechische und polnische Autobahnnetz.

Heuer soll der Bau von 57 Kilometer Autobahn gestartet werden, 90 Kilometer befinden sich im Ausbau, 29 Kilometer sollten in Betrieb genommen werden. 2008 werden dann 55 Kilometer neu in Angriff genommen, im Jahr 2009 soll der Bau von 143 Kilometer beginnen und im Jahr 2010 werden für 77 Autobahn-Kilometer die Bauarbeiten beginnen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.