Schumacher im Zentrum der Kritik

31. Juli 2000, 15:02

Wer trägt schuld an den Start-Crashs?

Fisichella, Irvine, Villeneuve: Sie alle üben massive Kritik an den Starts von Michael Schumacher. Dieser wurde wiederum bei den letzten zwei Grand Prix von Österreich (Zonta) und Deutschland (Fisischella) jeweils in der ersten Kurve abgeschossen.

Gegenseitig schiebt man sich nun die Schuld zu. derStandard.at frägt seine Leser: Wer trug die Verantwortung für die Start-Crashs?

Share if you care.