Telefonieren über Internet

27. Juli 2007, 17:43
posten
Telefonieren über Internet (VoIP, Voice over Internet Protocol) gibt es seit vielen Jahren - aber ist bis heute weit gehend ein Nischenprodukt. Breitbandverbindungen und Skype haben die billige Verbindung gesellschaftsfähig gemacht.

Verbindung

Der Vorgang: Eine Gratissoftware wird am PC oder Mac installiert, zwei Skype-User können dadurch eine direkte Verbindung herstellt, die gratis ist (abgesehen von der meist pauschalen Internet-Gebühr). Oder man wählt mit Skype eine Telefonnummer: Dann wird das Gespräch vom PC ins Telefonnetz gegen (meist billigere) Gebühren übergeleitet.

Die Idee

Die Jajah-Idee: Keine Software, kein Computer zum Telefonieren - die beiden Gesprächsteilnehmer werden über ihre normalen Telefone (Festnetz oder Handy) verbunden, nur die Verbindung dazwischen läuft von Jajah vermittelt über Internet. (spu/DER STANDARD, Printausgabe vom 25.4.2007)

Share if you care.