Bücher beim Einkauf im Internet am beliebtesten

10. Juli 2007, 13:09
1 Posting

Kleidung und Accessoires lösen CDs und DVDs auf dem zweiten Rang ab

Wenn es um den Einkauf im Internet geht, dann liegen Bücher nach wie vor an der Spitze. Das ergab die Umfrage "eCommerce 2007", die zum zweiten Mal im Auftrag von PayPal durchgeführt wurde, wie das Unternehmen mitteilte. Rund 60 Prozent der Befragten haben demnach bereits Literatur im Internet erstanden. Und es sind vor allem junge Internetnutzer bis 18 Jahre, die vorzugsweise Bücher im Internet kaufen. Fast drei Viertel (71,4 Prozent) bestellen bei Online-Anbietern.

Wechsel

Einen Wechsel gibt es der Umfrage zufolge 2007 auf dem zweiten Platz der Online-Käufe. Dort waren im Vorjahr noch CDs und DVDs zufinden, jetzt sind es Kleidung und Accessoires, die 53,4 Prozent der Befragten im Internet bestellt haben. Den dritten Rang belegt wie im Vorjahr die Sparte der elektronischen Geräte und Computer. Erst dann folgen CDs und DVDs.

1.035 Internetnutzer befragt

Für die Studie "eCommerce 2007" hat das Marktforschungsinstitut EuPD Research Ende 2006 1.035 Internetnutzer befragt, die Vorgängerstudie "eCommerce 2006" wurde im Jänner 2006 durchgeführt. Das Online Bezahlsystem PayPal ist ein Tochterunternehmen von eBay. (APA)

Link

PayPal

Share if you care.