Verkauf von Hospitality-Tickets läuft

2. Juli 2007, 11:12
posten

Insgesamt 80.000 Karten zu erwerben - Billigstes Paket kostet 2.500 Euro

Wien - Der offizielle Verkauf der Hospitality-Pakete für die EURO 2008 hat am Donnerstag begonnen. Diese können ab sofort auf der offiziellen Turnier-Website unter euro2008.com erworben werden, wobei das Prinzip "first come - first served" gilt. Als exklusive Verkaufs-Agentur für die insgesamt 80.000 Tickets wurde IMG betraut.

"Dieses Angebot ist an Unternehmen gerichtet, die ihren Kunden einen besonderen Service anbieten wollen", erklärte Martin Kallen, Geschäftsführer der Euro 2008 SA. "Wir haben gemeinsam mit IMG versucht, die Pakete bewusst einfach und transparent zu gestalten. Und wir versprechen, dass unser Service höchsten Ansprüchen gerecht wird."

Folgende Leistungen sind inkludiert: ein Sitzplatz erster Kategorie, Gourmet-Catering, ein spezielles Unterhaltungsprogramm vor und nach dem Spiel sowie Zutritt zum Hospitality-Bereich. Drei verschiedene Leistungspakete werden angeboten: das "Follow Your Team"-Paket (Teamserie Gruppenphase), das "Stadium Series"-Paket (Stadionserie) sowie das "Knock Out"-Paket (für Spiele ab dem Viertelfinale).

Das "Follow Your Team"-Paket gilt für alle drei Gruppenspiele einer Nationalmannschaft nach Wahl und kostet 2.900 Euro. Das "Stadium Series"-Paket umfasst Spiele an einem bestimmten Austragungsort, die Kosten dafür betragen von 2.500 (z. B. für drei Matches in Zürich oder Salzburg) bis 13.900 Euro (für sieben Spiele inkl. Finale in Wien). Das "Knock Out"-Paket für Spiele ab dem Viertelfinale kann für drei Spiele (zwei Halbfinali, Finale) bis hin zu sieben Matches (vier Viertelfinali, zwei Halbfinali und Endspiel) erworben werden und kostet mindestens 16.000 Euro.

"Die Nachfrage wird, wie schon bei den normalen Eintrittskarten, das Angebot klar übersteigen", glaubt ÖFB-Präsident Friedrich Stickler, der auch Verwaltungsratspräsident der Euro 2008 SA ist. "Anders als bei der Verkaufsphase für normale Tickets gilt es diesmal, sich zu beeilen, da die Bestellungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden." (APA)

(S E R V I C E: Weitere Informationen zum Thema Hospitality-Tickets - mailto:hospitality@euro2008.com; Telefon-Hotline für Österreich: 0810812008; internationale Anrufe: +44(0)2084535050. Für Rückfragen: Euro 2008 SA: Media Desk; Tel: +41(0)22 7072001; mailto:Media@euro2008.com; IMG & IMG Media: Madeleine Pallas - PR Manager, Europe; Tel: +44(0)2082337425 - Mobile: +44(0)7973326422; mailto:mpallas@imgworld.com)

Share if you care.