"Manuel Normal" gewinnt "FM4 Soundpark Contest"

16. April 2007, 15:40
2 Postings

Albumproduktion und Videodreh als Preis für den Mühlviertler Musiker

Wien - Manuel Normal hat den "FM4 Soundpark Contest" gewonnen. Die Jury des Bandbewerbes zeigte sich von der "Eigenständigkeit und Energie von Manuels im Mühlviertler Dialekt gehaltenen funky Elektroniksongs" überzeugt, hieß es am Montag in einer FM4-Aussendung.

Den Gewinner erwartet nun - in Form eines "MyCokeMusic-Pakets" - eine "musikalische Starthilfe der Sonderklasse, inklusive Albumproduktion und Videodreh". Bei dem Bewerb waren knapp 200 Bands im Rennen. Auf Platz zwei und drei landeten Krane und Bell Etage.

Eine weitere gute Platzierung bei einem Wettbewerb sicherte sich Manuel Normal im Februar beim jährlich ausgetragenen Protestsongcontest im Wiener Rabenhoftheater. Mit "Sicher ned du" landete er auf Platz Zwei. (kafe/ APA)

(Sie benötigen Flash-Player 8, um das Video zu sehen.)
  • Artikelbild
    foto: sandra hinterdorfer
Share if you care.