Joachim Trier gewann Filmfestival Istanbul

15. April 2007, 20:39
posten

Hauptpreis für "Reprise" - Publikumspreis für "Half Moon" - FACE-Preis an "Bamako" - nationaler Preis an "Iklimler"

Istanbul - Beim 26. Internationalen Filmfestival von Istanbul hat der Film "Reprise" des Norwegers Joachim Trier am Samstag den Hauptpreis "Goldene Tulpe" erhalten. Ein Spezialpreis der Jury ging an "Delirious" des US-Amerikaners Tom Dicillo.

reprisere Der neue, vom Europarat ausgeschriebener FACE-Filmpreis, der die Menschenrechte in den Mittelpunkt rückt, ging an den Streifen "Bamako" von Abderrahmane Sissako.

Der mit Hilfe des Wiener Mozartjahr-Festivals "New Crowned Hope" gedrehte Streifen "Half Moon" des Iraners Bahman Ghobadi erhielt gemeinsam mit Nuri Bilge Ceylans "Iklimler" den Publikumspreis. "Iklimler" wurde auch zum besten türkischen Film des Jahres gewählt. (APA)

  • "Reprise"
    foto: iksv

    "Reprise"

Share if you care.