Go West

16. April 2007, 13:08
posten

Architekturzentrum Wien expandiert und eröffnet am Mittwoch Dependance in Wien-Fünfhaus

Wien - Das AzW expandiert und siedelt sich in Wien-Fünfhaus mit dem so genannten AzWest an. Der neue Ausstellungsraum im alten Backsteinbau dient als Experimentierfeld und Plattform zur Selbstpräsentation junger Architektur. Geplant sind vier Ausstellungen pro Jahr. Über einen Call for Papers sind Architekten, Kulturschaffende und Kuratoren eingeladen, den neuen Ort im Wiener Westen zu bespielen.

Den Anfang macht die Ausstellung "Young Blood: I'm a Young 'Austerian' Architect", die vom Centre for Central European Architecture in Prag (CCEA) veranstaltet wird. Mit zahlreichen Beiträgen von Agency of Change, AllesWirdGut, feld72, GRID architekten, noncon:form, Franz Sdoutz, transparadiso und x architekten. Wiewohl, so blutjung sind die präsentierten Büros alle nicht mehr. (woj/ ALBUM/ DER STANDARD, Printausgabe, 14./15.4.2007)

Eröffnungsfest am Mittwoch, den 18. April ab 19 Uhr. Flachgasse 35-37, 1150 Wien
  • Artikelbild
    foto: © dietrich | untertrifaller architekten
Share if you care.