Hewlett-Packard bringt Stromspar-PC mit VIA-Prozessor

10. September 2007, 10:08
5 Postings

"Energiespartrend in China stärker als in Europa und USA"

Der taiwanesische Halbleiterhersteller VIA hat in Kooperation mit Hewlett-Packard (HP) einen PC mit besonders niedrigem Stromverbrauch vorgestellt. Das HP-Modell DX2020 ist für den Unternehmenseinsatz konzipiert und die CPU hat eine Energieaufnahme von lediglich 20 Watt. In europäischen Regalen wird man das System allerdings nicht finden, heißt es von Seiten VIAs auf Anfrage von pressetext. Das Computersystem sei exklusiv für den chinesischen Markt produziert worden.

Nachfrage

Der Bedarf an energieeffizienten IT-Produkten nimmt in den sich entwickelnden Märkten schneller zu als in Europa oder den USA, heißt es. "Es ist zwar ein globaler Trend, jedoch liegen China und Indien hierbei klar an der Spitze", sagt Richard Brown, Vice President bei VIA, der Financial Times. Das System ist mit dem C7-Prozessor des Chipproduzenten ausgestattet, der mit 1,5 Gigahertz getaktet ist. Integriert sind außerdem ein Gigabyte Arbeitsspeicher (DDR2), eine 160 Gigabyte-Festplatte, sechs USB-Ports sowie ein Ethernet-Anschluss. Der Preis wurde nicht bekannt gegeben, jedoch sei es ein System mit einem sehr niedrigen Gesamtkostenaufwand (Total Cost of Ownership), heißt es bei VIA.

Ein Meilenstein

Für das taiwanesische Unternehmen ist die Kooperation mit HP ein Meilenstein. Bereits seit einigen Jahren bietet das Unternehmen besonders energieeffiziente Prozessoren an. Als Abnehmer fanden sich bislang allerdings kleinere Unternehmen wie der US-Laptophersteller Everex oder der britische Elektronikhändler Evesham. In der Konkurrenz zu Branchengrößen wie Intel oder AMD tat sich VIA schwer. "Wir sind seit fünf Jahren in diesem Geschäft", führt Brown aus. "HP ist unser erster großer Kunde." Im Sektor der ULV-Prozessoren (Ultra Low Voltage) rechnet sich VIA jedoch gute Chancen aus. "Wir stehen mittlerweile auch in Kontakt mit Unternehmen aus Indien", so Brown. Das Thema der Energieeffizienz in Computersystemen sei in diesem Jahr ein guter Motor für VIAs Prozessorgeschäft.(pte)

  • Der stromsparende C7 von VIA ist das Herzstück des HP-Systems für China.
    foto: via

    Der stromsparende C7 von VIA ist das Herzstück des HP-Systems für China.

Share if you care.