Sicherheitsbeauftragter verstärkt eBay Österreich

10. Juli 2007, 13:09
3 Postings

Joerg Bartussekfür übernimmt "Sicherheitserziehung" der heimischen eBay Nutzer

eBay Österreich hat sich Verstärkung geholt. Das Team wird nun um einen eigenen Sicherheitsbeauftragten erweitert. Ab sofort zeichnet Joerg Bartussekfür die Entwicklung und Umsetzung von Sicherheit und Vertrauen bildenden Maßnahmen am österreichischen eBay Marktplatz sowie die Sicherheitserziehung der österreichischen eBay Nutzer verantwortlich. Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch in einer Presseaussendung mit.

Vita

Der gebürtige Kärntner Bartussek studierte Rechtswissenschaften und Journalismus an der Universität Graz, absolvierte den Lehrgang für Medien und Journalismus in Graz und erwarb einen Master of Laws an der Georgetown University in Washington. Während und nach seinem Studium war er beim ORF Steiermark und bei der Kleinen Zeitung als Journalist tätig. Nach seiner Rückkehr aus den USA arbeitete er als Strategie-Berater bei Unternehmensberatungen wie A.T. Kearney und Lexagon Group. Darüber hinaus war er als Head of Strategy bei der New Media-Agentur DMC 01 in Wien tätig. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.