K.I.T.T. wird verkauft

19. April 2007, 10:24
47 Postings

Der treue Begleiter an Michael Knights Seite soll nun einen neuen Besitzer bekommen

KITT, der schwarze Knight Industries Two-Thousand, treuer Begleiter von Michael Knight in der Erfolgsserie "Knight Rider" soll einen neuen Besitzer bekommen.

150.000 Dollar

Der schwarze Pontiac Trans Am steht, frisch restauriert, in einem Autohaus in Dublin und soll um rund 150.000 Dollar verkauft werden, zumindest wenn es nach den Plänen seinen derzeitigen Besitzers, Tim Russo aus Livermore, geht.

25 Jahre Knight Rider

Das Auto ist eines von vier Modellen, die für die Nahaufnahmen in der 80er TV-Serie genutzt wurden. Russo erstand das Auto vor zehn Jahren auf einer Auktion in San Diego und sah nun, das 25-jährige Jubiläum steht vor der Tür, einen guten Zeitpunkt für den Weiterverkauf.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.