Whisky Messe mit Palm und Wagner

16. April 2007, 13:25
posten

Stars der Veranstaltung im Arcotel Wimberger am 14. und 15. April sind drei exklusive Einzelfässer mit Single Malts. Es lesen unter anderem Kurt Palm, Christoph Wagner und Richard Schuberth

Am 14. und 15. April 2007 findet die 3. Wiener Whisky Messe statt. Stars der Messe sind drei exklusive Einzelfässer mit Single Malts der Destilleries Bruichladdich, Cragganmore und Laphroaig, sowie drei Herren, die etwas zum Thema zu sagen haben.

Das Thema heißt „Kunst und Genuss“. Dazu findet am Samstag, den 14. April, eine Leserallye statt. Der bekennende Irish-Whiskey-Trinker Kurt Palm beginnt mit Texten irischer Autoren übers Essen, Trinken und andere Genüsse: „Abends gab es Beefsteak, Kartoffeln und Whiskey“ – Palm liest James Joyce, Flann O'Brien, Laurence Sterne u. a.

Es folgt der Küchenkritiker und Kochbuchschreiber Christoph Wagner mit exklusiven Auszügen aus seinem noch unveröffentlichten Detektivroman „Siebenschläfer“. Weiter geht’s mit Richard Schuberth, Schriftsteller und künstlerischer Leiter des Festivals „Balkan Fever“, der aus seinem neuen Stück „Wartet nur, bis Captain Flint kommt!“ lesen wird. (vm)

Link
Whiskymesse
Ort: Arcotel Wimberger
Neubaugürtel 34-36
1070 Wien 14./15. April
  • Liest auf der Whisky-Messe: Kurt Palm.
    foto: michaela mandel

    Liest auf der Whisky-Messe: Kurt Palm.

  • Liest aus einem neuen Krimi: Christoph Wagner.

    Liest aus einem neuen Krimi: Christoph Wagner.

Share if you care.