Promotion - entgeltliche Einschaltung

Michael Ludwig

29. März 2007, 17:32
posten

"Die Ästhetik des Widerstands" von PETER WEISS

Auf mehreren Zeitebenen führt das Buch durch verschiedene Formen der gesellschaftlichen Auseinandersetzung. Sozialer und politischer Widerstand in der griechischen Mythologie wird dem Kampf der deutschen Arbeiterbewegung gegen das Naziregime gegenübergestellt. Eine faszinierende Darstellung verschiedener Formen des Widerstands mit Siegen und Niederlagen. (MICHAEL LUDWIG, STADTRAT FÜR WOHNBAU UND STADTENTWICKLUNG)

Mitmachen und gewinnen!

Wer auf www.meinlieblingsbuch.at sein Lieblingsbuch nennt, hat jede Woche die Chance, Bücher zu gewinnen. Und als Hauptpreis gibt es etwas ganz Besonderes: Die hundert Lieblingsbücher der WienerInnen überreicht durch BM Dr. Michael Häupl.

  • Artikelbild
Share if you care.