Wetter am Wochenende: Kühl und regnerisch

30. März 2007, 15:21
posten

Die Schulferien beginnen voraussichtlich niederschlagsfrei

Wien - Das Palmwochenende zeigt sich zumindest im Alpenbereich und im Süden Österreichs wenig feierlich: Dichte Wolken und Regen kündigen sich an. Die Karwoche beginnt wieder freundlicher mit relativ milden Temperaturen um die 16 Grad. Der Rest des Landes kann sich laut der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) über einen sonnig-trockenen Palmsonntag freuen.

Freitag: Nur zeitweise Sonne

Der Freitag wird wechselhaft. Trotz starker Bewölkung kommt teilweise die Sonne durch. An der Alpensüdseite kann es Regen geben. Am Nachmittag erreichen die Temperaturen Werte zwischen acht bis 16 Grad.

Palmsamstag: Regnerisch

Auch der Palmsamstag wird vor allem im Alpenbereich regnerisch, im übrigen Österreich wechselhaft. Schnee fällt über 1.000 Meter. Tagsüber erreicht das Thermometer zwischen sieben bis 16 Grad.

Palmsonntag: Kühl

Ruhig ausschlafen kann man sich am Sonntag: Die Temperaturen klettern erst nach Mittag auf elf bis 16 Grad. Im Süden herrscht Regen vor, im restlichen Land scheint zeitrweise die Sonne.

Die Schulferien beginnen voraussichtlich sonnig. (APA)

Wettervorschau:

Aktuelle Prognosen

Share if you care.