Hoffnungsträger Agassi verlässt SAP

30. April 2007, 21:24
2 Postings

Machtkampf bei dem Software-Hersteller: Kronprinz Shai Agassi geht mit Ende der Woche - Leo Apotheker wird Vize-Vorstandschef

Walldorf - Der als wahrscheinliche Nachfolger von SAP-Chef Henning Kagermann vorgesehene Technikvorstand Shai Agassi verlässt den Softwarehersteller zum Ende der Woche. Agassi sei nicht glücklich gewesen, als Mitgründer und Großaktionär Hasso Plattner Kagermann bat, länger an der Spitze des Unternehmens zu bleiben, sagte Plattner bei einer Telefonkonferenz am Mittwochabend.

Agassi sei angeboten worden, erst Vize-Chef und später Kagermanns Nachfolger zu werden. "Er wollte aber nicht warten", sagte Plattner. Agassi werde SAP als Berater erhalten bleiben und sich ansonsten im Bereich Umweltpolitik und alternativer Energie engagieren. Regulär wäre Kagermanns Vertrag zum Ende dieses Jahres abgelaufen. Nun bleibt er bis 2009 am Ruder.

Statt Agassi wird nun Leo Apotheker stellvertretender Vorstandschef. Als seinen Nachfolger wollte Kagermann seinen Vorstandskollegen Apotheker aber noch nicht bestätigen. An Apotheker berichten die Marketing- und Vertriebsleute sowie der für das weltweite Mittelstandsgeschäft zuständige Hans-Peter Klaey. (APA/dpa)

Link
SAP
  • SAP-Technologievorstand Agassi tritt zurück.

    SAP-Technologievorstand Agassi tritt zurück.

Share if you care.