Saitenkünste querbeetein

3. April 2007, 18:02
1 Posting

Wiener Gitarre Festival von 29. bis 31. März im RadioKulturhaus

Schön langsam wird es zur Institution, das Wiener Gitarre-Festival. Zur Eröffnung der fünften Ausgabe sind zwei Tandems ("Amadeus Guitar Duo", "Eden-Stell Guitar Duo") geladen, die sich gerne auch zum Quartett vereinen und deren Repertoire-Horizont vom 18. bis ins 20. Jahrhundert reicht (29. 3.). Bereits ausverkauft ist das Konzert der mit neuer CD ("The Third Quartet", ECM/Lotus) prunkenden John-Abercrombie-Group. Schlussendlich spielt auch Festival-Gründer Helmut Jasbar, der Wandler zwischen klassischem Repertoire, Eigenkompositionen und einigem mehr, selbst und solo: "Keith Jarrett & Miles Davis Revisited". Ihm folgt ein Recital des Kanadiers Don Ross, der seine Legierung aus Rock, Jazz, Folk und klassischer Musik "heavy wood" nennt. (felb/ DER STANDARD, Printausgabe, 27.03.2007)
29.-31. 3., RadioKulturhaus, (01) 501 70-377, 19.30
  • Artikelbild
    foto: standard/andy urban
Share if you care.