Hermann-Lenz-Preis für Angela Krauß

27. März 2007, 19:51
posten

Auto9rin erhält die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung

München - Die Schriftstellerin Angela Krauß erhält den mit 15.000 Euro dotierten Hermann-Lenz-Preis 2007. Die von Verleger Hubert Burda gestiftete Auszeichnung werde am 22. Juni in München verliehen, teilte der Verlag am Montag mit.

Die 1950 in Chemnitz geborene und heute in Leipzig lebende Autorin veröffentlicht seit Anfang der 80er Jahre Prosawerke, darunter "Kleine Landschaft", "Die Überfliegerin", "Weggeküßt" und zuletzt "Wie weiter". Der Preis sei ihr wichtig, "weil der Namensgeber eine Literatur geschrieben hat, die leise ist, sich lange entwickelt, lange über die Landschaft schaut, und lange den Menschen zuschaut", sagte sie "Focus Online". (APA/dpa)

Share if you care.