Chat mit Egon Blum

29. März 2007, 10:53
2 Postings

Der Regierungs­beauftragte für Jugendbeschäftigung ist von 11 bis 12 Uhr in unserem Chatroom zu Gast

Der Regierungsbeauftragte für Jugendbeschäftigung und Lehrlingsausbildung, Egon Blum, ist heute Donnerstag von elf bis 12 Uhr zu Gast im derStandard.at-Chatroom.

Der 1940 geborene Vorarlberger absolvierte die Maschinenbaulehre mit dem Lehrabschluss als Werkzeugmacher. Er legte 1964 die Schweizer Werkmeisterprüfung ab und sammelte bis 1970 Praxiserfahrung in einem Schweizer Maschinenbauunternehmen.

1970 trat er in das Vorarlberger Unternehmen Julius Blum GmbH ein und war für die Bereiche Technik und Lehrlingsausbildung auf Geschäftsleitungsebene 35 Jahre verantwortlich.

Blum ist Delegierter im Bundesberufsausbildungsausschuss und im Landesberufsausbildungsbeirat. Seit 1988 ist er außerdem Präsident der Kuratorien der HTLs in Bregenz und Rankweil, seit 1995 Mitglied des "Hochschulrates der interstaatlichen Hochschule für Technik" in Buchs (Schweiz). Seit November 2003 fungiert er als Regierungsbeauftragter für Lehrlingsausbildung.

Falls Sie zum angegebenen Termin nicht mitchatten können, senden Sie uns Ihre Frage(n) bereits vorab per E-Mail.

Eine Diskussion mit Egon Blum zum Thema Zukunft der Lehre strahlt Puls TV heute Donnerstag um 22.05 aus. Wiederholung: FR, 30.3. um 1:05 Uhr und 21:05 Uhr.(red)

Nachlese
"Das ist nicht immer glaubwürdig" - STANDARD-Gespräch mit Egon Blum (17.3.2007)

Link
www.egon-blum.at
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Egon Blum beantwortet Ihre Fragen.

Share if you care.