Ahtisaari legt dem UN-Sicherheitsrat Lösungsplan vor

26. März 2007, 14:18
6 Postings

Vorschlag sieht international überwachte Unabhängigkeit vor

New York/Wien - Der UNO-Chefvermittler Martti Ahtisaari legt heute seine Lösungsvorschlag zum künftigen Status der südserbischen Provinz Kosovo dem UNO-Sicherheitsrat vor. Der Lösungsplan sieht eine international überwachte Unabhängigkeit der seit 1999 von der UNO verwalteten Provinz vor.

Die 13-monatigen Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina in Wien brachten keine Ergebnisse. Pristina fordert vehement die Unabhängigkeit, Belgrad ist strikt dagegen und bietet einen Autonomiestatus. (APA)

Share if you care.