Passagierflugzeug in Belgrad notgelandet

26. März 2007, 21:40
posten

Qualmender DVD-Player als Ursache - Rauch in Lufthansa-Maschine breitete sich rasch aus

Belgrad - Wegen eines qualmenden DVD-Players ist am Sonntag ein Passagierflugzeug in Belgrad notgelandet. Auf dem Flug der Lufthansa-Maschine von Kairo nach Frankfurt/Main habe das defekte Elektrogerät zunächst starken Brandgeruch verströmt, berichteten Passagiere. Als der DVD-Player daraufhin qualmte, habe sich der Rauch schnell im Flugzeug ausgebreitet. Der Pilot entschied sich aus Sicherheitsgründen zu einem außerplanmäßigen Stopp in Belgrad.

Nach der sicheren Landung am späten Nachmittag mussten alle Passagiere die Maschine verlassen und den verspäteten Weiterflug nach Deutschland abwarten. Niemand wurde verletzt. (APA/dpa)

Share if you care.