Mehr Kinosäle, etwas geringere Auslastung

25. März 2007, 18:39
posten

24.600 BesucherInnen - Intendantin Birgit Flos zufrieden

Graz - Zufrieden mit der am Sonntag zu Ende gehenden Diagonale zeigten sich Intendantin Birgit Flos und Geschäftsführer Oliver Testor bei der Abschlusspressekonferenz. Die BesucherInnenzahlen waren mit 24.600 annähernd gleich wie im Vorjahr (23.000 Besucher, aber ein Tag weniger), die Auslastung durch das vergrößerte Angebot etwas geringer.

"Die Erweiterung auf fünf Kinos hat sich sehr bewährt", meinte Testor. Heuer wurden erstmals sieben Säle in fünf Kinos bespielt. Die Gesamtauslastung lag "knapp unter 60 Prozent", so der Geschäftsführer. Verkauft wurden 18.000 Karten, der Rest ging an akkreditierte BesucherInnen. Von den 180 Vorstellungen waren 28 ausverkauft, bei 35 lag die Auslastung über 70 Prozent.

Sehr gut angenommen wurde die heuer erstmals angebotene Möglichkeit der Online-Kartenreservierung. "60 Prozent der Karten wurden auf diese Weise gebucht, 25 Prozent am Telefon und nur noch ein kleiner Rest am Schalter", erläuterte Testor. (APA)

Share if you care.