Vonlanthen verletzt sich bei Länderspiel

28. März 2007, 18:53
9 Postings

Knöchel macht Salzburg-Legionär Probleme

Fort Lauderdale/USA - Der Schweizer Fußball-Nationalspieler Johan Vonlanthen hat sich im Test-Länderspiel am Donnerstag gegen Jamaika (2:0) eine Bänderverletzung im linken Knöchel zugezogen. Nur zehn Minuten nach seiner Einwechslung in der 46. Minute musste der Salzburg-Legionär durch Hakan Yakin ersetzt werden.

Vonlanthen selbst hoff, schon im kommenden Länderspiel der Schweizer am Sonntag wieder einsatzfähig zu sein. "Ich hoffe, dass es sich nur um eine Überdehnung handelt und ich schon gegen Kolumbien wieder spielen kann. Aber riskieren werden wir nichts", meinte der 21-jährige.

Die Schweizer Mannschaft dominierte die Partie in Fort Lauderdale (USA) gegen schwache Jamaikaner klar und erzielte beide Treffer bereits in der ersten Viertelstunde. Jamaikas Trainer Bora Milutinovic hatte allerdings nur eine U23-Auswahl nominiert. Die Testspiele der Schweizer "Nati" in den USA werden am Sonntag in Miami gegen Kolumbien abgeschlossen.(APA/Si/Reuters)

Ergebnis eines freundschaftlichen Fußball-Länderspiels am Donnerstag - in Fort Lauderdale/USA:

  • Schweiz - Jamaika 2:0 (2:0) Tore: Streller (7.), Inler (11.)
    Share if you care.