Erholte Grizzly-Bären

30. März 2007, 18:10
3 Postings

Tiere gelten im Yellowstone Nationalpark nicht mehr als bedroht

Washington - Die Grizzly-Bären im Yellowstone National Park sind nicht länger vom Aussterben bedroht. Wie die US-Behörden am Donnerstag (Ortszeit) mitteilten, wurden sie von der Liste der bedrohten Tiere gestrichen. Derzeit lebten mehr als 500 der Bären in dem Park, der sich über die nordwestlichen Bundesstaaten Wyoming, Idaho und Montana erstreckt. Im Jahr 1975, als die Grizzlies zur bedrohten Tierart erklärt wurden, lebten in dem in den Rocky Mountains gelegenen Park Schätzungen zufolge maximal nur etwas mehr als 300 Tiere. (APA)
Share if you care.