Tanz-Tipp: Why We Love Action

23. März 2007, 10:35
posten

Die neue Arbeit von Choreografie-Wunderkind Mette Ingvartsen im Tanzquartier Wien

Das Spektakel ist erst dann wirklich spektakulär, wenn es sich selbst zu tanzen beginnt, nichts ist als seine eigene Verdichtung – so die Quintessenz der neuen Arbeit "Why We Love Action" von Mette Ingvartsen, 26, diesem Wunderkind der jungen zeitgenössischen Choreografie. Nur heute und am Samstag. (ploe, DER STANDARD - Printausgabe, 23. März 2007)
Tanzquartier Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien
23./24.3., 20.30 Uhr
(01) 581 35 91
Share if you care.