29. März

29. März 2007, 00:00
posten
1792 - König Gustav III. von Schweden aus dem Hause Holstein-Gottorp wird während eines Maskenballs in der Stockholmer Oper von einem Attentäter erschossen. Den Thron besteigt der unmündige Gustav IV. Adolf.

1912 - Der britische Polarforscher Robert Scott macht im Schneesturm die letzte Eintragung in sein Tagebuch, kurz darauf stirbt er.

1932 - Der Einakter "Anatols Größenwahn" aus dem Nachlass von Arthur Schnitzler wird am Volkstheater in Wien uraufgeführt.

1937 - In dem von Japan in der besetzten Mandschurei errichteten Vasallenstaat Mandschukuo werden mehr als 200 chinesische Intellektuelle wegen "hochverräterischer Umtriebe" zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt.

1947 - Acht Jahre nach seinem Sieg im Bürgerkrieg und der Niederlage der Republik kündigt der spanische Diktator Generalissimus Francisco Franco ein Verfassungsgesetz über die Staatsform an (Artikel 1: "Spanien ist als Königreich konstituiert".) Der Thron bleibt aber bis zu Francos Tod 1975 vakant. Die Krone fällt dann dem Prinzen Juan Carlos von Bourbon, Enkel von König Alfons XIII., zu.

1962 - Die Europäische Organisation für die Entwicklung und den Bau von Raumfahrzeugträgern (ELDO) wird gegründet.

1967 - In Cherbourg läuft das erste französische Atom-U-Boot vom Stapel.

1982 - Die Produktion "Mephisto" von Istvan Szabo mit Klaus Maria Brandauer erhält als bester ausländischer Film einen Oscar.

1992 - Als erstes polnisches Staatsoberhaupt kommt Präsident Lech Walesa zu einem Staatsbesuch nach Deutschland.

2002 - Die israelische Regierung erklärt den palästinensischen Präsidenten Yasser Arafat zum "Feind" und lässt seinen belagerten Amtssitz, die Mukata, in Ramallah unter Beschuss nehmen.

2006 - Der Nationalrat beschließt das Anti-Stalking-Gesetz, das das beharrliche Verfolgen von Personen unter Strafe setzt. Gleichzeitig verabschiedet wird die Patientenverfügung, mittels der bestimmte Behandlungsmethoden ausgeschlossen werden können.

Geburtstage: Jozsef Mindszenty, ung. Kardinal u. Primas (1892-1975) Marcel Aymé, frz. Schriftsteller (1902-1967) William Walton, brit. Komponist (1902-1983) Ludwig Anschütz, dt. Schauspieler (1902-1985) Sir John Robert Vane, brit. Pharmakologe (1927- ) Alfred Neven DuMont, dt. Verleger (1927- ) Gerd Baltus, dt. Schauspieler (1932- ) Christopher Lambert, frz. Schausp. (1957- )

Todestage: Gustav III., schwed. König (1746-1792) Helene Deutsch, US-Psychoanalytikerin (1884-1982) Carl Orff, dt. Komponist (1895-1982) Eugen Wüster, öst. Sprachwissenschafter (1898-1977) Walter Hallstein, dt. Politiker/EG-Präsident (1901-1982) Paul Henreid, öst./US-Schauspieler (1908-1992) (n.a.A. 1905/1907-1992) Hans Quest, dt. Schauspieler (1915-1997) Fatty George, öst. Jazzmusiker (1927-1982) Eberhard (Frh. v.) Waechter, öst. Sänger und Operndirektor (1929-1992)

(APA)

Share if you care.