Ausstellungseröffnung: Harun Farocki

21. März 2007, 22:06
posten

"Germany's best-known, unknown filmmaker" - Videoinstallation im Mumok

Thomas Elsaesser bezeichnete Harun Farocki als "Germany's best-known, unknown filmmaker". Das Mumok zeigt erstmals Farockis Videoinstallation "Vergleich über ein Drittes" und eine Neuinstallation der Trilogie "Auge/ Maschine", ein Rekurs auf bildverarbeitende Technologien. (cb, DER STANDARD Printausgabe 22.3.2007)

Eröffnung, 22.3., 7, Museumsplatz 1 Mumok, 19.00 Uhr

Share if you care.