Das kleinste Pferd der Welt

21. März 2007, 17:34
15 Postings
Bild 1 von 19

Georgische Goldschätze

"Medeas Gold - Neue Funde in Georgien" lautet der Titel einer Ausstellung, die zwischen 15. März und 3. Juni im Alten Museum in Berlin zu sehen ist. Archäologen, die nach den historischen Fakten hinter der antiken Argonauten-Sage forschen, entdeckten kürzlich nahe der georgischen Stadt Vani eine Tempelstadt, die sie auf das siebente bis erste Jahrhundert v.Chr. datierten. Viele der dort ausgegrabenen Artefakte - darunter auch dieses goldene Diadem und die dazu passenden Ohrringe - sind das erste Mal öffentlich zu sehen.

Share if you care.