Bäckereiangestellte ausgeraubt

21. März 2007, 11:43
1 Posting

Täter übfiel Angestellte und raubte Tageslosung

Wien - In Wien-Penzing wurde am Dienstagabend eine Bäckereinangestellte überfallen und ausgeraubt. Die Frau wurde bei dem Übergriff leicht verletzt. Der Täter konnte flüchten.

Der Räuber dürfte der Exekutive zufolge vor der Bäckerei in der Märzstraße gewartet haben, bis die Angestellte das Geschäftslokal verließ. Als die 49-Jährige das Schloss des Geschäftes zu versperren wollte, entriss ihr der Mann die Handtasche, in der sich die Tageslosung befand. Dabei kam die Frau zu Sturz und verletzte sich leicht.

Der Mann war nach Angaben der Frau etwa 30 bis 35 Jahre alt, zirka 1,75 Meter groß und trug einen Dreitages-Bart. Bekleidet war der Räuber mit einer schwarzen Kapuzenjacke. (APA)

Share if you care.