Mittwoch: Hass und Hoffnung

21. März 2007, 07:18
posten

23.15 bis 0.40 | WDR | DOKUMENTARFILM | Kinder im Nahostkonflikt | Promises, USA 2001. B.Z. Goldberg, Justine Shapiro, Carlos Bolado

Im Mittelpunkt des auf zahlreichen Festivals gezeigten und prämierten Films stehen sieben palästinensische und israelische Kinder in Form einer Langzeitbeobachtung: Jedes Kind sieht zentrale Aspekte des Konflikts im Nahen Osten aus einer dramatischen, emotionalen und bisweilen komischen Perspektive.

Alle Kinder sind zwischen acht und 13 Jahren alt und gehören damit zu einer Altersgruppe, die nur selten für sich selbst spricht. Ohne Unsicherheit oder gar Höflichkeit gegenüber der Kamera äußern sie sich über ihre Lage im permanenten Ausnahmezustand. Empfehlung!

Share if you care.