Al Arabiya: 42 Tote bei Gefecht im West-Irak

23. März 2007, 09:15
posten

Kämpfe zwischen sunnitischen Extremisten und Polizei

Kairo - Bei einem Gefecht zwischen sunnitischen Extremisten und der Polizei im West-Irak sind am Dienstag nach Informationen des Nachrichtensenders "Al Arabiya" 42 Menschen ums Leben gekommen. Ein Reporter des Senders berichtete, bei den Kämpfen südlich von Falluja seien zehn Polizisten und 32 Angehörige der Terrorgruppe Al Kaida im Zweistromland getötet worden. In der westlichen Anbar-Provinz haben einige lokale Stämme gegen die Al-Kaida-Gruppen mobil gemacht. Der Terrorgruppe gehören auch muslimische Kämpfer aus anderen Ländern an. (APA/dpa)
Share if you care.