Christian Brandstätter gründet neuen Verlag

21. März 2007, 15:34
posten

Der Thiele Verlag soll für "intelligente Unterhaltung und sinnliche Ästhetik" bürgen

Wien - Die österreichische Verleger Christian Brandstätter hat einen neuen Verlag gegründet: Gemeinsam mit Johannes Thiele (früher u. a. bei Hoffmann und Campe, List, Marion von Schröder und Lübbe tätig) hat Brandstätter in Wien und München den Thiele Verlag ins Leben gerufen. Das erste Programm erscheint bereits im Herbst 2007, hieß es am Dienstag in einer Aussendung.

Der Verlag soll eine "unabhängige, feine Bücherwerkstatt mit einem besonderen Anspruch an intelligenter Unterhaltung und sinnlicher Ästhetik" werden. Thiele werde als Gesellschafter und verlegerischer Geschäftsführer "Programm und Gesicht des neuen Verlages prägen", Brandstätter werde Herstellung, Verkauf und Vertrieb, Pressearbeit und Werbung übernehmen, hieß es. Das Spektrum werde unter dem Verlagsmotto "Eine Welt aus schönen Büchern" von "fantasievoll erzählter Belletristik über das illustrierte Sachbuch bis hin zu unverwechselbaren 'Charming Books' reichen", wird angekündigt. (APA)

Share if you care.