"Halo 3" in drei verschiedenen Retail-Versionen

31. Juli 2007, 14:45
9 Postings

Erste Infos zum lang erwarteten Blockbuster - Sammleredition mit exklusivem Bonus-Material

Microsoft Game Studios und Bungie Studios haben erste Details zu drei verschiedenen Versionen zum kommenden "Halo 3", enthüllt. Den Fans des Master Chief werden eine "Standard Edition", eine "Limited Edition" und das ultimative Sammlerstück, die "Legendary Edition" zur Auswahl stehen.

Die "Legendary Edition" wird in limitierter Auflage um knapp 110 Euro erhältlich sein. Das aus dem Spiel sowie zwei Bonus-Discs bestehende Package wird in einem exklusiven Spartaner-Helm ausgeliefert. Die erste Disc gewährt den Fans einen eingehenden Blick hinter die Kulissen, unter anderem in Form der Dokumentation "Making of `Halo 3´" in High-Definition, in der sich das Bungie-Team vorstellt und über seine Mission berichtet, eines der spektakulärsten Sequels in der Geschichte der Videospiele zu erschaffen. Zahlreiche Features zeichnen in HD-Optik den kreativen Prozess nach, in dessen Verlauf dieses außergewöhnliche Spiel entstanden ist - von den ersten Konzeptzeichnungen bis hin zum fertigen Werk. Darüber hinaus wird die Disc ein audio-visuelles Kalibrierungs-Tool enthalten, wie es bisher noch nie in einem Videospiel zum Einsatz gekommen ist. Das vom "Halo 3" Grafik- und Audioteam geschaffene Tool soll dafür sorgen, dass die Fans alle Möglichkeiten ihrer HD-Heimkinos voll ausschöpfen und "Halo 3" mit der bestmöglichen Grafik und dem bestmöglichen Sound genießen können.

Filmmaterial

Die zweite Bonus-Disc, die nur als Teil der "Legendary Edition" erhältlich sein wird, enthält vollständig überarbeitetes Filmmaterial aus "Halo: Combat Evolved" und "Halo 2". Fans können sich auf eine spannungsgeladene, durch Kommentare der Entwickler ergänzte, Zusammenfassung der bisherigen "Halo"-Story freuen. Darüber hinaus schildert ein weiteres Feature einen Tag im Leben der Mitarbeiter der Bungie Studios. Als weiteren Bonus gibt es exklusive Inhalte aus den Kreativschmieden der Machinimakünstler von "Red vs. Blue" und "This Spartan Live". Und schließlich werden die Käufer der "Legendary Edition" eine aufschlussreiche Kollektion originaler "Halo 3" Storyboard-Entwürfe des Künstlers Lee Wilson in den Händen halten, der Schlüsselszenen und entscheidende Momente in der epischen "Halo"-Saga in Bildern festgehalten hat.

Limited

Auch die "Limited Edition" wird eine Menge Extras enthalten. Um 70 Euro findet sich in der Sammler-Box aus glänzendem Metall neben der ersten Bonus-Disc der "Legendary Edition" auch ein ganz spezielles "Halo"-Artbook. Das Sammlerstück und Nachschlagewerk bietet einen umfassenden Überblick über die Spezies und Kontrahenten, die das "Halo"-Universum bevölkern. In noch nie gezeigten Artworks und mit bislang unberücksichtigten Story-Elementen wird die Geschichte von "Halo" weitergesponnen und vertieft.

Drittes Kapitel

Und für all jene, die einfach nur in das lang erwartete dritte Kapitel eines der erfolgreichesten Xbox-Spiele eintauchen wollen, bietet schließlich die "Standard Edition" das volle Spielerlebnis von "Halo 3". Die Standard Edition wird rund 65 Euro erhältlich sein. Wann das Spiel allerdings endgültig erscheinen wird, ging aus der Pressemitteilung Microsofts nicht hervor.(grex)

  • Artikelbild
    foto: microsoft
Share if you care.