Salzburg-Testspiel gegen 1860 fällt aus

23. März 2007, 11:37
3 Postings

Personelle Situation von Red Bull als Grund angeführt

Salzburg - Österreichs Fußball-Spitzenreiter Red Bull Salzburg hat das für ursprünglich Freitag terminisierte Testspiel gegen den deutschen Zweitligisten 1860 München am Dienstag kurzfristig abgesagt. Als Grund wurde die personelle Situation der Mozartstädter genannt, die auf einige Stammspieler wegen Verletzungen bzw. Team-Einberufungen verzichten müssten. Die Partie wurde deshalb auf unbestimmte Zeit verschoben, bereits erstandene Karten werden rückerstattet.(APA)
Share if you care.