Wöchentliche "Seitenblicke"

4. April 2007, 12:24
4 Postings

Das "Seitenblicke Magazin" stellt auf wöchentlichen Rhythmus um und erscheint ab 22. März jeden Donnerstag

Das Seitenblicke Magazin stellt vom 14-tägigen auf den wöchentlichen Erscheinungsrhythmus um. Ab sofort gibt's jeden Donnerstag den neuesten Klatsch und Tratsch. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war laut Geschäftsführer Karl Abentheuer ein "extrem erfolgreiches Jahr 2006", in dem die verkaufte Auflage laut ÖAK um 32,7 Prozent gestiegen ist.

Im Zuge dieser Umstellung geht der Verlag wie berichtet mit einer neuen Werbekampagne on air. "Riskieren Sie einen Seitenblick" so das Motto, die Kampagne stammt von Dirnberger de Felice. (red)

Zum Thema
Dirnberger de Felice riskiert einen Seitenblick - Die Agentur betreut seit Jahresanfang das "Seitenblicke Magazin", nun ist die neue Kampagne zu sehen - Mit Ansichtssache
  • Artikelbild
    logo: seitenblicke magazin
Share if you care.