Das Programm der palästinensischen Regierung

22. März 2007, 15:20
19 Postings

Recht auf "Widerstand in allen Formen"

Gaza - Nach monatelangem Machtkampf haben sich die palästinensischen Organisationen Hamas und Fatah auf eine Koalitionsregierung geeinigt. Die wichtigsten Punkte des Regierungsprogramms:

- "Oberstes Ziel ist die Errichtung eines unabhängigen palästinensischen Staates in den (von Israel) 1967 besetzten Gebieten."

- Die Regierung "respektiert alle von der PLO erzielten Vereinbarungen".

- Die Palästinenser haben das Recht auf "Widerstand in allen Formen, vor allem gewaltfreien Widerstand der Bevölkerung gegen die Besatzung".

- Die Regierung "wird auf die sofortige und schnelle Lösung des Problems um den israelischen Soldaten (Gilad Shalit, der im Juni verschleppt wurde) hinarbeiten, auf der Grundlage eines Gefangenenaustauschs".

- Die "Errichtung eines Staats in provisorischen Grenzen" wird ausdrücklich abgelehnt.

(APA/AP)

Share if you care.