Pete Doherty nahm morgens tiefen Schluck

22. März 2007, 17:50
12 Postings

Am Weg zum Shopping griff der Star zur Weinflasche - Wieder Gerüchte über Hochzeit mit Moss

London - Ob seine Drogentherapie erfolgreich war, weiß niemand so genau - dem Alkohol scheint Pete Doherty auf jeden Fall noch immer sehr zugetan. Der britische Skandalrocker wurde nach einem Bericht des "Daily Mirror" (Freitagausgabe) gesehen, wie er auf der Straße schon in der Früh einen tiefen Schluck aus der Weinflasche nahm. Es sei gerade einmal 9.00 Uhr gewesen.

Der 28-jährige Musiker war den Angaben zufolge am Donnerstag mit seiner Freundin Kate Moss unterwegs. Die beiden hätten sich sehr früh ein Taxi bestellt und zum Shoppen fahren lassen. Dabei habe Doherty dann mitten auf der Straße zur Weinflasche gegriffen. Was Moss dazu sagte, blieb unbekannt. Die Beziehung des Supermodels und des Skandalrockers füllt immer wieder die Klatschblätter, zuletzt gab es wieder Gerüchte über eine bald bevorstehende Hochzeit. (APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.