Test zur Alzheimer-Diagnose in Entwicklung

23. März 2007, 18:19
1 Posting

Unternehmen gibt Trefferquote von 78 Prozent bekannt

Paris - Französischen Forschern ist möglicherweise ein entscheidender Schritt im Kampf gegen Alzheimer gelungen. Die Firma ExonHit Therapeutics, die sich mit der Entwicklung von Diagnosen und Medikamenten befasst, erklärte, einen möglichen Bluttest für die Demenz-Erkrankung entdeckt zu haben. "Das ist eine wichtige Entwicklung, weil es bisher keinen diagnostizierenden Test gibt, der Alzheimer-Betroffene genau identifizieren kann", teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Bei einer ersten Anwendung habe der Test 78 Prozent der an Alzheimer erkrankten Probanden erkannt. Nun würden klinische Studien folgen, teilte ExonHit weiter mit. (APA/Reuters)

Share if you care.