NATO-Soldaten erschossen fünf afghanische Polizisten

19. März 2007, 15:27
4 Postings

Ranghoher Polizeivertreter: Polizeipatrouille wurde versehentlich angegriffen

Kandahar - NATO-Truppen in Afghanistan haben nach afghanischen Angaben versehentlich eine Polizeipatrouille angegriffen und mindestens fünf Polizisten getötet. Seit dem Vorfall am Donnerstagabend im Bezirk Gereschk in der südlichen Unruheprovinz Helmand würden zudem sechs weitere Polizisten vermisst, sagte ein ranghoher Polizeivertreter am Freitag.

Die NATO-geführte Internationalen Schutztruppe (ISAF) in Afghanistan konnte den Angriff zunächst nicht bestätigen. Ein Militärvertreter, der anonym bleiben wollte, bestätigte jedoch einen Zwischenfall mit NATO-Beteiligung und afghanischen Polizisten. (APA)

Share if you care.