Fürstenfeld gut unterwegs

20. März 2007, 13:15
posten

79:73-Auswärtssieg in Kapfenberg - Erster Auswärtssieg bei Bulls seit 26 Monaten

Kapfenberg - Der BSC Fürstenfeld hat am Montagabend in der 28. Runde der Männer-Basketball-Meisterschaft einen 79:73 (29:34)-Auswärtserfolg gegen die Kapfenberg Bulls gefeiert. Fürstenfeld blieb mit dem Sieg im Steiermark-Derby im sechsten Spiel der Hauptrunde zum sechsten Mal erfolgreich. Außerdem war es für die Panthers der erste Auswärtssieg in Kapfenberg seit 26 Monaten (8. Jänner 2005).

Nach einer schwachen ersten Hälfte auf beiden Seiten rissen die Fürstenfelder die Partie im dritten Viertel, angetrieben von einem starken Detrick, der in diesem Abschnitt 12 seiner 26 Punkte warf, an sich. Die Bulls (40 Punkte in der Tabelle) kamen im Schlussabschnitt zwar kurzzeitig bis auf einen Punkt heran, mussten am Ende aber trotzdem im Duell um den zweiten Tabellenplatz den Platz als Verlierer verlassen. Die Panthers sind damit mit vier Zählern Rückstand erster Verfolger der Swans Gunden (48). (APA)

  • Bulls Kapfenberg - BSC Fürstenfeld 73:79 (34:29)
    Beste Werfer: Ray 23, Suljanovic 21 bzw. Detrick 26, Stegnjaic 19
    Share if you care.