Ivanschitz verlor Österreicher-Duell

17. März 2007, 22:44
posten

Panathinaikos Athen unterlag Hieblinger-Klub Ergotelis Kreta und verlor zweiten Tabellenplatz an AEK

Athen - Andreas Ivanschitz hat im Österreicher-Duell der griechischen Fußball-Meisterschaft mit Panathinkos Athen eine überraschende 0:1-Heimniederlage gegen Ergotelis Kreta, den Klub von Mario Hieblinger, bezogen. Sowohl der burgenländische ÖFB-Teamkapitän, als auch der Niederösterreicher spielten am Sonntag bei ihren Teams durch. Ivanschitz sah darüber hinaus die Gelbe Karte. Den einzigen Treffer des Spieles erzielte Natsefski in der 19. Minute.

Panathinaikos verlor seinen zweiten Tabellenrang nach der Heimpleite an AEK Athen, der Stadtrivale liegt nun nach 25 Runden mit 52 Zählern einen Punkt vor "Pana". Spitzenreiter bleibt mit neun Punkten Vorsprung auf AEK Serienmeister Olympiakos Piräus, Ergotelis ist Siebenter. (APA)

Share if you care.