Swisscom spricht mit Fastweb über Übernahmeangebot

20. März 2007, 15:40
posten

Gespräche mit italienischen Breitband-Anbieter

Der Schweizer Telekomkonzern Swisscom erwägt offenbar die Übernahme des italienischen Breitband-Anbieters Fastweb. Fastweb spreche mit Swisscom über ein Angebot des Schweizer Unternehmens, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Samstag von einer mit der Situation vertrauten Person.

Schon bald

Anfang der Woche könne es eine entsprechende Ankündigung geben. Auch mehrere italienische Zeitungen berichteten über ein mögliches Angebot von Swisscom. Beide Unternehmen lehnten einen Kommentar zu den Berichten ab. Fastweb erklärte jedoch, am Montag werde sein Führungsgremium über strategische Möglichkeiten beraten.

Wert

Fastweb wird an der Börse mit 3,3 Milliarden Euro bewertet. Nach Spekulationen am Freitag über ein ausländisches Gebot war die Aktie fast sieben Prozent auf 42,30 Euro geklettert. Swisscom wird mit 26 Milliarden Schweizer Franken bewertet. (apa)

Share if you care.