12. März

12. März 2007, 00:00
posten
1857 - Uraufführung der Oper "Simone Boccanegra" von Giuseppe Verdi in Venedig.

1917 - Ausbruch der ersten (bürgerlichen) Revolution in Russland: Zar Nikolaus II. wird entmachtet, Einsetzung einer provisorischen Regierung unter dem Fürsten Georgi Lwow.

1947 - US-Präsident Harry Truman verkündet vor dem Kongress die nach ihm benannte Truman-Doktrin: Hilfe der USA für "die in ihrer Freiheit bedrohten" Völker.

1957 - In Österreich wird die Paritätische Kommission für Lohn- und Preisfragen gebildet.

1972 - In Frankfurt/Main wird der Rhein-Main-Flughafen eröffnet.

1982 - Wegen verschärfter Ost-West-Spannungen wird die Madrider KSZE-Folgekonferenz auf November vertagt.

1992 - Der Inselstaat Mauritius im Indischen Ozean, bisher Monarchie mit Königin Elizabeth II. als Staatsoberhaupt, wird 23 Jahre nach der Proklamation der Unabhängigkeit Republik.

2002 - Der UNO-Sicherheitsrat bekräftigt mit der Resolution 1397 das Recht des palästinensischen Volkes auf einen eigenen Staat.

2002 - 20 Palästinenser werden bei einem israelischen Armeeangriff auf das Flüchtlingslager Jabalia getötet. Zehn weitere kommen bei Gefechten in anderen Teilen des Gaza-Streifens ums Leben.

Geburtstage: Paul Gerhart, dt. ev. Kichenliederdichter (1607-1676) Sir Richard Steele, engl. Schriftsteller (1672-1729) Jack Keruoac, US-Schriftsteller (1922- ) Andrew Young, US-Bürgerrechtskämpfer (1932- )

Todestage: Cesare Borgia, ital. Renaissancefürst (um 1474/75-1507) Charles-Marie Widor, franz. Musiker/Komp. (1845-1937) Robert Bosch, dt. Industrieller (1861-1942) Sir William Henry Bragg, brit. Physiker (1862-1942) Winston Churchill, US-Schriftsteller (1871-1947) Ivar Kreuger, schwed. Industrieller (1880-1932) Richard E. Byrd, US-Admiral/Südpolarforscher(1888-1957)

(APA)

Share if you care.