Thales erzielt Gewinnplus

22. März 2007, 15:14
posten

Der französische Rüstungskonzern Thales hat seinen Gewinn im abgelaufenen Jahr gesteigert

Paris - Der französische Rüstungskonzern Thales hat seinen Gewinn im abgelaufenen Jahr gesteigert und rechnet auch in der Zukunft mit weiterem Wachstum. Der Betriebsgewinn kletterte um 4,5 Prozent auf 755 Millionen Euro, der Nettogewinn um 16 Prozent auf 388 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Paris mitteilte. Bei beiden Ergebnissen übertraf Thales die Markterwartungen. Die Dividende für 2006 erhöhte der Konzern um fünf Prozent auf 78 Cent je Aktie.

Firmenchef Denis Ranque erklärte, Thales besitze trotz der 1,7 Milliarden Euro schweren Übernahme mehrerer Sparten von Alcatel-Lucent die Finanzkraft für weitere mittelgroße Zukäufe. Bei größeren Übernahmeplänen könnte der Konzern auch mit Aktien bezahlen oder Schulden aufnehmen. Neben Alcatel hatte Thales vor einigen Wochen auch eine Kooperation mit der staatlichen Werftengruppe DCN besiegelt. DCN wird dabei die heimische Marinesparte von Thales übernehmen, während Thales 25 Prozent der Anteile an DCN kauft. (APA/Reuters)

Share if you care.