Ölflecken auf der Donau entdeckt

11. März 2007, 18:04
posten

Verschmutzung zog sich von Tulln bis nach Greifenstein

Tulln - Ölflecken sind am Donnerstag auf der Donau in Niederösterreich aufgetaucht. Sie zogen sich von Tulln bis nach Greifenstein (Bezirk Tulln).

Mittels Öl- und Kanalsperren wurde das Öl gebunden. Ein Spaziergänger hat das Öl in der Früh in der Donau bemerkt. Die Ursache für die Verunreinigung ist noch nicht bekannt.(APA)

Share if you care.