"Stopp den Rauch, behalt das Feuer!"

4. April 2007, 12:11
23 Postings

Die Euro RSCG Vienna und Nicotinell® starten neue Kampagne zur Rauchentwöhnung - Das Leben in vollen Zügen genießen

Wie wird Raucherentwöhnung zum Erfolg? Eine weltweit durchgeführte Studie von Nicotinell® mit Entwöhnungswilligen hat sich mit der Beantwortung dieser Fragen befasst, die neue Kampagne der Euro RSCG Vienna zielt nun auf die dadurch erlangten psychologischen Aspekte des Rauchens.

Den Ergebnissen der Nicotinell® Studie zufolge glauben Entwöhnungswillige, sie seien unternehmungslustiger und geselliger als Nichtraucher. Auch die Erwartungen an Raucherentwöhnungsmittel beschränken sich nicht nur auf den Erfolgsfaktor. Fast die Hälfte der Befragten empfindet es als sehr wichtig, dass das verwendete Medikament die Schwierigkeiten einer Entwöhnung "versteht" und sie ihre Lebenslust durch die Anwendung nicht verlieren. Der Schlüssel des Erfolgs: sich wohl fühlen beim Entwöhnen. Mit Hilfe dieser Erkenntnisse sollen in einer neuen Kampagne nicht nur die gesundheitlichen Vorteile des Nichtrauchens aufgezeigt werden. Sie vermittelt Entwöhnungswilligen auch, dass sie nach dem Rauchstopp weiterhin sie selbst bleiben und das Leben ohne Zigarette noch viel mehr in vollen Zügen genießen können.

Die Kampagne für Nicotinell besteht aus PrintSujets, einem Kino-Spot, 24-seitiger Broschüre, 6-seitigem Prospekt und Motivations-Sticker und startet ab 22. März 07. (red)

Credits:

Kunde: Novartis Consumer Health - Gebro GmbH / Nicotinell® | Productmanager: Simone Brunnhuber | Agentur: Euro RSCG Vienna | Etat Directorin: Ilona Szita | Junior CD/Text: Stephan Schröcker | Art Direction/Grafik: Lilly Mizaikoff, Christoph Meier

  • Artikelbild
    foto: euro rscg vienna
  • Broschüre "Nichtraucher haben mehr Feuer"

    Download
Share if you care.